Schüttel-Dressing

Zum Textanfang:

 

 

Bei dem Culinaria Schütteldressing handelt es sich um eine klassische französische Vinaigrette, die nur aus den natürlichen Bestandteilen Essig, Öl und Gewürzen besteht. Es wird, nicht wie bei anderen Salat-Dressings Verdickungsmittel, Wasser, Emulgator oder Ähnliches zugesetzt.

Das hat zur Folge, das Öl und Essig sich nach einiger Zeit trennen und zwei Schichten in der Flasche erkennbar sind. Diese natürliche Phasentrennung kann durch schütteln temporär beseitigt werden, weshalb das Culinaria Dressing vor Gebrauch immer geschüttelt werden muss. Daher der Name Schüttel-Dressing.

Es ist ein Qualitätsmerkmal das die zwei Hauptbestandteile Essig und Öl sich trennen und nicht durch Emulgatoren zu einer homogenen Flüssigkeit zusammengehalten werden.

Die durch Schütteln kurzfristig überwundene Phasentrennung hält lange genug um den übergossenen und gemischten Salat uneingeschränkt genießen zu können.

Dies bedeuted für den Gebrauch:

  1. Die Flasche vor gebrauch gut Schütteln
  2. Das Dressing über den Salat geben
  3. Bei Bedarf den Salat mischen. Fertig

Wohl bekomm's.

Free Joomla! templates by AgeThemes